logo-feuerwehr-baden-wuerttemberg

 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

3: Drehleiter mit Korb DLK 23/12

Bezeichnung
3: Drehleiter mit Korb DLK 23/12
Funkrufname
Florian Waldachtal 33
Vorschaubild des Fahrzeuges
Beschreibung

Drehleitern werden vorrangig zur Rettung von Menschen und Tieren  aus Notlagen, ferner zur Durchführung technischer Hilfeleistungen und zur Brandbekämpfung verwendet. Sie haben einen maschinell angetriebenen Leitersatz mit und ohne Korb. Eine DLK 23/12 besitzt eine Nennrettungshöhe von 23 m bei einer Nennausladung von 12 m. Die größtmögliche Leiterlänge beträgt 30 m.

Hier ein Auszug aus der Beladeliste:

  • Wasserwerfer

  • Rollgliss

  • Krankentrage-und Überdrucklüfter-halterung für Korb

  • Stromerzeuger 8 kva

  • Überdrucklüfter

  • 2 Atemschutzgeräte 

  • 3 Stück 2-m Handsprechfunkgeräte

Das Fahrzeug ist folgenden Löschzügen zugeordnet
Fahrzeugbilder